Prüfen – Rufen – Drücken. Wiederbelebung kann jeder.

image_print

Prüfen

Ansprechen und rütteln. Keine Reaktion?

Keine Atmung?

Oder Schnappatmung?

Rufen

Notruf 112 anrufen.

Unbedingt den Notarzt verlangen.

Wenn Defibrillator in der Nähe, von einer 2. Person holen lassen.

Drücken

Herzdruckmassage beginnen.


100x pro Minute

Handballen auf die Mitte des Brustkorbs, zwischen die Brustwarzen.

Zweite Hand auf den Handrücken der ersten setzen.

Tief und schnell (100 – 120x pro Minute) nach unten drücken.

Keine Beatmung!!! (Nur, wenn Sie speziell geschult sind)

Falls ein Defibrillator geholt werden konnte, beginnt eine zweite Person damit. Er erklärt sich selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Veranstaltungen

Weihnachtsessen

Do., 09 Dez 2021
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Hotel Blankenfeld, Im Amtmann 20, Wetzlar
- Fällt aus -