Herzkrankheiten

image_print

Herzkrankheiten sind die Todesursache Nummer Eins in Deutschland.

Die drei wichtigsten Herzkrankheiten sind

  • Koronare Herzkrankheit
  • Herzschwäche
  • Herzflimmern

Oft bleiben diese Krankheiten lange unerkannt.

Diese Anzeichen sprechen für Herzprobleme:

  • Kurzatmigkeit
  • Herzrasen oder -stolpern
  • Herzstechen

Ein gemeinsames Risiko

Gemeinsames Risiko dieser Erkrankungen ist die Verkalkung der Herzkranzgefäße. Durch Ablagerungen in den Innenwänden wird die Versorgung des Herzmuskels behindert.

Wichtig in der Behandlung – und auch der Vorbeugung – ist deshalb vor allem, das weitere Voranschreiten der Veränderungen zu verhindern und bereits vorhandene Schäden zu vermeiden.

  • Leben mit Herzproblemen


Lesen Sie mehr zu:

Koronare Herzkrankheit

Herzschwäche

Herzinfarkt

Herzmuskelentzündung

Schlaganfall

Wichtiger Hinweis: Diese Informationen ersetzen auf keinen Fall eine Beratung durch Ihren Arzt. Alle Texte auf dieser Seite beruhen auf Informationen vor allem der Deutschen Herzstiftung und wurden vom Verfasser redaktionell bearbeitet.

und demnächst zu:

  • Herzflimmern
  • anderen Herzkrankheiten


Auf der Seite der Deutschen Herzstiftung erhalten Sie unter „Herzkrankheiten“ gesicherte Informationen zu allen Herzkrankheiten

Nach oben scrollen