Mastodon Podcasts der Herzstiftung 86: Herz außer Takt – So bin ich aus dem Gefängnis der Angst gekommen - Herz in Wetzlar

Podcasts der Herzstiftung 86: Herz außer Takt – So bin ich aus dem Gefängnis der Angst gekommen

Gespräch mit Herzpatient Jonathan Fietz – Teil 3

Jonathan Fietz ist Herzpatient seit seinem 14. Lebensjahr. Im dritten Teil unseres Gesprächs erzählt er, wie die Furcht vor den immer wiederkehrenden massiven Herzattacken und den Rhythmusstörungen ihn zunehmend lähmte und im fast den Lebensmut nahm. Doch er hat dann einen hilfreichen Weg gefunden, damit umzugehen, wie er erzählt.

Seine Erfahrungen bis in zur Herztransplantation vor wenigen Jahren hat Jonathan in einem Buch verarbeitet, in dem er Höhen und Tiefen beschreibt und anderen Herzkranken Mut macht, nicht aufzugeben.
Das Buch „Trotz Dunkelheit gibt es Licht – Mein Weg zur Herztransplantation“ ist erschienen als Taschenbuch am 26.1.2024. Es kostet 14,99 Euro. ISBN 978-3-384-12993-2.

Mehr Informationen zu Herzerkrankungen und angeborenen Herzfehlern gibt es auf der Website der Deutschen Herzstiftung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert