Archive

Dillenburger Herztag

Datum: Sa., 30. Nov 2019

Uhrzeit: 11.00 - 14.00

Ort: Dillenburg, Hotel Bartmanns Haus

Moderation: Prof. Dr. med. Michael Buerke und Prof. Dr. med. Martin Brück 11.00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. med. Michael Buerke Chefarzt Medizinische Klinik II – Kardiologie St. Marien-Krankenhaus Siegen Uwe Fehling AOK Dillenburg Horst-Peter Pohl Beauftragter (ehrenamtlich) der Deutschen Herzstiftung 11.15 Uhr Plötzlicher Herztod – Was ist das? Was muss man machen? Prof. Dr. med. […]

Plötzlicher Herztod – wie kann man sich davor schützen

Datum: Do., 14. Nov 2019

Uhrzeit: 15 - 17 Uhr

Ort: Ev. Gemeindehaus Hermannstein, Wetzlar-Hermannstein, Spirolstraße 2

Hermannsteiner Herz-Seminar Veranstalter:Internistische Gemeinschaftspraxis WetzlarUnterstützt von der Deutschen Herzstiftung Programm: 1.Plötzlicher Herztod - wie kann man sich davor schützen ? Die beste Strategie: die KHK optimal behandeln. Wie häufig ist der plötzliche Herztod bei anderen strukturellen Herzerkrankungen ? Referent Dr. Rolf Klingler 2.Wann sind Herzrhythmusstörunen harmlos,wann bedrohlich ? Wie kann man sich schützen: Medikation, Ablation, […]

Wetzlarer Herzseminar

Datum: Mi., 03. Apr 2019

Uhrzeit: 16.00 - 18.00

Ort: Stadthalle Wetzlar

Eine Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte Veranstalter ist die Medizinische Klinik I der Lahn-Dill-Kliniken Wetzlar.Leitung und Moderation: Prof. Dr. Martin Brück Einführung Manfred Wagner, Oberbürgermeister der Stadt Wetzlar Grußwort der Deutschen Herzstiftung Horst Peter Pohl, Beauftragter der Deutschen Herzstiftung Vorhofflimmern – gibt es Alternativen zur Blutverdünnung? Dr. med. Agnes Förster, Oberärztin Medizinische Klinik I, […]
Nach oben scrollen