„Herz in Wetzlar“ ist die Internetseite des „Gesprächskreises Herzkrankheiten“ in der Region Gießen – Wetzlar – Herborn.

Wir sind eine Selbsthilfegruppe der Deutschen Herzstiftung e.V.

Bundesweit gibt es über 100 Selbsthilfegruppen unter dem Dach der Herzstiftung.

Wir treffen uns ohne fachliche Leitung, arbeiten aber eng mit den Lahn-Dill-Kliniken (Prof. Dr. Brück) und niedergelassenen Kardiologinnen und Kardiologen zusammen.

Themen können sein:

· Bluthochdruck, Schlaganfall
· Herzkatheter, Stents, Bypass
· Herzoperation
· Herzinfarkt
· Koronare Herzerkrankung
· Herzschwäche
· Herzklappenerkrankungen
· Herzrhythmusstörungen
· Vorhofflimmern
· Herzschrittmacher, Defibrillator
· Gerinnungshemmung
· Endokarditis-Prophylaxe
· Herzmedikamente
· Seele kränkt Herz
· Herzgesunde Ernährung
· Herzsport
· Herzstiftung

und vieles andere…

Viele Gruppen organisieren auch gemeinsame Unternehmungen-

Ein erstes Informationstreffen ist für Freitag, 12. April, geplant. Danach soll sich die Gruppe einmal monatlich treffen.