Nach zwei Anpassungen haben wir diesen Artikel nun vollständig zurückgezogen. Zuviel ist in Bewegung.

Wir verweisen stattdessen auf zwei Seiten von gesundheitsinformation.de, die verlässliche Informationen bieten: